Giraffen summen

Sollmann weiß, was Babys wollen
Im Dschungel in Wien erlebte ein höchst erfolgreiches Projekt der schallundrauch agency Premiere. Zielpublikum: Babys ab 6 Monaten.
weiter lesen


schallundrauch agency

Sich selber bierernst nehmen, das tut niemandem gut.
Die Tänzerin, Schauspielerin und Regisseurin Gabriele Wappel über Theater für junges Publikum, das Zulassen von Fehlern und die Rolle des Humors im Leben.
weiter lesen


Performance-Brunch im Volkskundemuseum

Zum dritten Mal haben Bühnenkünstlerinnen im Volkskundemuseum, Wien den Performance Brunch REAL veranstaltet, im Rahmen dessen kurze und überaus kurzweilige Performances mit Nahrung für den Leib ergänzt werden. In den Pausen Getränke und Brötchen, zum Abschluss das große Fressen. Veranstaltet wird die Matinee am Wochenende von den Performerinnen Regina Picker und Aline Kristin Mohl.
weiter lesen


Gabi, der Unfall, das Glück und die Milbe

Krankenhaus kann lustig sein! Man lernt nie aus.

„Gabi, der Unfall, das Glück und die Milbe“ bietet 50 Minuten Unterhaltung nonstop. Und das, obwohl ein Unfall, das Krankenhaus und Milben darin eine große Rolle spielen. Gabriele Wappel und Sebastian Radon erzählen im Dschungel Wien Kindern ab 8 eine wahre Geschichte.
weiter lesen


Mim Zug

Alles was rollt, fliegt, schwimmt, geht...
"Mim Zug": Nicht ganz einstündige fantasievolle Performance für Menschen ab 4 Jahren über Fortbewegung und Mobilität.

Eine Kleinbahn, die im Kreis fährt, eine Kindergitarre und ein Schauspieler, der sitzt und die Geschwindigkeit des Zuges reguliert. Im Hintergrund Regale mit allerlei fahrendem Spielzeug – vom Traktor über Rennauto, Scooter, Inline-Skates, ein Puppenwagerl und allerlei Kopfbedeckungen, die zu manchen Fahrzeugen gehören – Eisenbahnerkapperl, ein Helm, alte Fliegermützen mit dazugehörigen Brillen.
weiter lesen


Da saund of music - hidden tracks

Heimatmuseum mit lebendigen Exponaten
Im Dschungel Wien zeigt die mit dem STELLA (für das Stück „6“) prämierte schallundrauch agency die Stationen-Performance „Da Saund of Music – hidden tracks“, das Nachfolgestück zu „Da Saund of Music“. Kurze Tanz- und Musikperformances sowie Stationen eines „Heimatmuseums“ öffnen assoziative Räume rund um das Thema Heimat.
weiter lesen


Im falschen Film

Feuerwerk an Rollenspielen. Jugendliche entwickelten Theaterstück: Filmheroes werden ins reale Leben geholt und sollen die Welt retten. Mit Kurz-Videos
In die Rollen anderer schlüpfen – diesen Kern von Theater – treibt „Im falschen Film“ sozusagen auf die Spitze. Rund eineinhalb Dutzend Jugendliche aus zwei Purkersdorfer Schulen (NÖ) brennen in diesem Stück, das sie gemeinsam mit der professionellen Tanztheatergruppe schallundrauch agency entwickelt haben, ein wahres Feuerwerk an Rollenspiel ab.
weiter lesen


Das Orakel von schallundrauch

Sind Vorhersagen "nur" Schall und Rauch?
Schräges, witziges, musikalisch höchst interessantes Spiel um Vorhersagen: "Das Orakel von schallundrauch" - Für Kinder ab 8 Jahren im Dschungel Wien
weiter lesen


Da saund of music

Inspiriert vom Film über die singende Trapp-Familie, „The Sound of Music“, erlaubt die schallundrauch agency Jugendlichen einen tiefen Blick in die heimische Kultur. Unter der Leitung von Gabriele Wappel und Janina Sollmann ist ein schräger, humorvoller, neuer Heimatfilm entstanden...
weiter lesen


6

Lust und lustig: "6" im Dschungel Wien
Gmiatlich, irgendwie idyllisch sitzen die Fünf da auf einer plüschig wirkenden Bank, spielen Akkordeon und Ukulele. Im Hintergrund eine Palmenstrand-Tapete, quer über den Raum verteilt ein paar Grünpflanzen sowie Schubladen, die rumliegen und stehen - etliche mit Fotos beklebt. Über zwei aufgestellten Laden "thront" eine Nähmaschine. Sie beginnen über ihr erstes Mal zu reden...
weiter lesen


Mein Toaster spinnt

Nicht nur Spinnen spinnen
schallundrauch agency philosophieren für Neunjährige

Hinter dem banalen Titel - „Mein Toaster spinnt“ - verbirgt sich ein fantasievolles, abwechslungsreiches Stück voller Überraschungen. Eine fortlaufende Erzählung gibt es nicht, aber viele Fragen und noch mehr Möglichkeiten, diese zu beantworten...
weiter lesen


FLOP

The schallundrauch agency (founded in Wenen 2003) is a group of young, talented, extraordinary, stubborn, Austrian dancers and performers. The play Flop is thé proof that modern dance theatre in Austria can be very cool.

TWEETAKT Festival


Björn ohne Bretter

Hallo Frühling
Performance "Björn ohne Bretter" im MuseumsQuartier

Juhu, der Frühling ist nah, ja da!
Eine kleine bunte Schar zog Samstag Nachmittag vom Kinder- und Jugendtheaterhaus Dschungel Wien zum großen Haupthof des MuseumsQuartiers. Fröhlich den Frühling herbeirufend mit Taucherbrillen auf dem Kopf, sprangen sie alle paar Schritte in die Höhe. Und warfen das Wort Erdbeereis in die Luft. Symbolisiert in roten Wollknäuel schleuderten sie sozusagen Eiskugeln dieser Fruchtsorte im Zentrum des Hofes hin und her. "Björn ohne Bretter" hatte sich der zweistündige Workshop der schallundrauch agency genannt, bei dem Kinder und erwachsene Begleitpersonen neben den KünstlerInnen mitgemacht hatten. Sie hatten auch bestimmt, was das Thema der kleinen Performance sein sollte. Der bevorstehende Frühlingsbeginn und die endlich auch danach wirkenden Temperaturen hatten die Inspirationen geboten ;)

Heinz Wagner, Kiku